Skip to main content

Perlonfaden zur Herstellung von Ketten und Schmuckzubehör

Mit Perlonfäden lassen sich durch das auffädeln von verschiedenen Perlen schöne Ketten zaubern.
Ideal für Halsketten, Armketten, Armbänder, Fußkettchen.

Auch kann ein transparenter Nylonfaden ideal dazu verwendet werden, um Bilder unsichtbar aufzuhängen.

  • Perlonfaden
  • Perlenschnur
  • Perlonschnur
  • Perlonseil
  • Nylonfaden
  • Schmuckfaden

  • Perlonfäden
  • Perlenschnüre
  • Perlonschnüre
  • Nylonfäden
  • Nylonschnur
  • Angelschnur

Hier finden Sie eine Auswahl an verschiedenen Perlonfäden und Nylonfäden zum kaufen:

Perlonfaden klar 0,45mm Zugkraft ca. 9kg

3,74 € 5,40 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu den Details
Nylonfaden AC rund 2,4/90m

21,26 € 28,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu den Details
Nylonfaden schwarz 0,25mm 50m

2,49 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu den Details
Perlonfaden klar transparent 0,2mm 50m

3,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu den Details
kwb Nylonfäden, weiß, 2,0mm x 15m

4,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu den Details

Perlonfaden – der ideale Werkstoff für die Herstellung von Ketten und Schmuckzubehör

Was ist Perlonfaden?

Perlonfaden, auch als Polyamidfaden bekannt, ist ein synthetischer Faden, der aus Polyamid hergestellt wird. Er wird häufig in der Textilindustrie verwendet, da er sehr robust und langlebig ist und eignet sich daher hervorragend für die Herstellung von Schmuck. Perlonfaden ist außerdem sehr dehnbar und besitzt eine hohe Witterungsbeständigkeit, was ihn zu einem beliebten Material für Sportbekleidung und Sportausrüstung macht.

Perlonfaden wird auch in der Medizin und im industriellen Bereich verwendet. In der Medizin wird er beispielsweise für die Herstellung von Zahnseide und chirurgischen Fäden verwendet, während er in der Industrie häufig zum Nähen von Segeln, Planen und anderen strapazierfähigen Materialien eingesetzt wird.

Perlonfaden ist in verschiedenen Stärken und Farben erhältlich und kann mit verschiedenen Nähmaschinen verarbeitet werden. Er ist auch leicht zu färben, wodurch es möglich ist, ihn in fast jeder gewünschten Farbe herzustellen.

Warum eignet sich Perlonfaden besonders gut für Ketten und Schmuckzubehör?

Perlonfaden ist sehr flexibel und lässt sich leicht verarbeiten. Es kann in vielen verschiedenen Farben eingefärbt werden und ist somit ideal für die Herstellung von bunten und auffälligen Ketten und Schmuckstücken. Darüber hinaus ist es sehr widerstandsfähig gegen Feuchtigkeit und UV-Strahlung und behält somit seine Farbe und Form auch bei häufigem Tragen.

Wie wird Perlonfaden verarbeitet?

Perlonfaden wird in der Regel mithilfe von Nadel und Faden verarbeitet. Es kann geknotet, geflochten oder aufgereiht werden, um verschiedene Arten von Ketten und Schmuckzubehör herzustellen. Es gibt auch spezielle Knotentechniken, die verwendet werden können, um besonders haltbare und langlebige Schmuckstücke zu erzeugen.

Welche Arten von Schmuck kann man aus Perlonfaden herstellen?

Perlonfaden eignet sich besonders gut für die Herstellung von Halsketten, Armbändern und Ohrringen. Es kann aber auch verwendet werden, um Broschen, Anhänger und sogar Haarschmuck herzustellen.

Fazit

Perlonfaden ist ein vielseitiger und langlebiger Werkstoff, der sich hervorragend für die Herstellung von Schmuck eignet. Es ist einfach zu verarbeiten und gibt Schmuckstücken eine besondere Farbenpracht und Langlebigkeit. Es ist eine gute Wahl für alle, die etwas besonderes und langlebiges Schmuckstück kreieren möchten. Insgesamt ist Perlonfaden ein vielseitiger und langlebiger synthetischer Faden, der in vielen Bereichen eingesetzt wird. Er ist besonders geeignet für den Einsatz in strapazierfähigen Materialien, die eine hohe Witterungsbeständigkeit erfordern.